LEISTUNGEN




  

 

 

 



ÄSTHETIK UND FUNKTION

Ästhetik und Funkion zählt zu eines unserer drei Kernkompetenzen. Sie gehören zusammen, damit ihre Zähne strahlend gut aussehen und einwandfrei funktionieren.
Hierzu haben sich die Zahnärzte Ordelheide speziell ausbilden lassen (s. Lebenslauf).


Ästhetik


Keramik

Die modernen Keramiken bieten den großen Vorteil der ganz individuellen Gestaltungsmöglichkeiten.

Ihre neu angefertigten Zähne sind von ihren natürlichen Zähnen nicht zu unterscheiden. Die Funktion beim Kauen und Sprechen wird wieder hergestellt. Der Zahnbogenverlauf und die Zahnform werden ästhetisch perfektioniert. Hierzu wenden wir ein minimalinvasives Verfahren an, das ihre gesunde Zahnhartsubstanz maximal erhält.


Keramikveneers - Table Tops - Keramikinlays

Veneers sind hauchdünne Verblendschalen aus Keramik für die Frontzähne.
Table Tops sind Keramikschalen für die Seitenzähnen.
Keramikinlays sind Füllungen an den Seitenzähnen.
Ohne oder nur mit minimalinvasiven Substanzabtrag an den eigenen Zähnen sind zum einen Veränderungen der Stellung, Form oder Farbe vor allem im Frontzahnbereich möglich. Im Seitenzahnbereich kann der Verlust von eigener Zahnhartsubstanz bedingt durch Karies, Säure oder Abrasion ebenfalls zu 100% aus modernster Keramik wieder hergestellt werden.  Mit Veneers und TableTops können wir ein ästhetisch perfektes und natürliches Erscheinungsbild ihres Lachens erreichen und ihre Kau und Sprechfunktion wieder herstellen. Freuen sie sich darauf!


Keramikteilkronen - Kronen - Brücken

Ein sehr großer Teil der heute in unserer Praxis eingesetzten Kronen und Brücken braucht kein Metall mehr! Vollkeramische Materialien sind biokompatibel und ästhetisch fast unsichtbar. Auch nach längerer Zeit zeigen sich an diesen Restaurationen keine dunkelen Ränder. Vollkeramische Materialien werden im Zahntechnischen Meisterlabor aus Keramikblöcken gefräst und dann individuell weiter bearbeitet.


Cerec

Diese moderne Technik kombiniert die Vorteile der Materialien von Keramik und Kunststoff!
Nach Vorbereitung des Zahnes im Mund erfolgt ein Scan des Zahnes mit einer speziellen Kamera. Mittels einer Schleifeinheit wird dann das neue Keramikinlay Teilkrone Krone oder kleinere Brücken direkt in der Praxis aus einem Keramikblock gefräst. Die Vollkeramikrestauration kann durch Keramikmalfarben individuell und sehr ästhetisch den Nachbarzähnen angepassst werden. Ohne Abdruck und ohne Provisorium wird die Neuanfertigung noch in derselben Sitzung direkt im Mund eingesetzt. Profitieren Sie von diesem Innovativen Verfahren!

Im Sinne der "Abdruckfreien Praxis" bietet die Software unseres Cerec-Systems die Möglichkeit des direkten Datenaustausches mit externen Laboren. So können auch größere und ästhetisch besonders anspruchsvolle Versorgungen ohne Abdrucknahme durchgeführt werden.


Composite/Kunststoff

Mit den heutigen modernen Kunststoffen können wir Defekte minimalinvasiv und biokompatibel restaurieren. Großer Vorteil dieser Technik ist die Behandlung in einer Sitzung.


Bleaching

Wünschen sie sich schon immer hellere Zähne? Wenn ja haben mit unseren Bleaching-Verfahren eine effektive Lösung zur stufenweisen Aufhellung ihrer Zähne.
Für gesunde Zähne ist diese Aufhellung völlig ungefährlich. Das beste und schnellste Ergebnis bekommen sie mit dem direkt in der Praxis durchgeführten IN-OFFICE-BLEACHING. Hier wird nach vorheriger Professioneller Reinigung ein spezielles Bleichmittel direkt und unter Aufsicht auf die Zähne aufgetragen.
 
Zusätzlich kombinieren lässt sich dieses Verfahren dann noch mit einer individuell angefertigten Schiene. Mit dieser Schiene wenden sie dann ein schwächer konzentriertes Bleichmittel zu Hause an (HOME-BLEACHING).
 
Freuen sie sich auf strahlendes, natürliches Lachen!



Funktion

Damit die Funktion und der Biß stimmt führen wir spezielle individuelle Vermessungen ihrer Kieferbewegungen durch (Computer-Axiographie). Danach fertigen wir genau angepasste Aufbißschienen oder Langzeitprovisorien als Vorbehandlung für größere Restaurationen an.
Wir lassen Schienen ausschließlich in deutschen Meisterlaboren fertigen, mit denen wir langfristig gute Erfahrungen haben. Mehr dazu unter "Zahnersatz made in Germany".
 
Die Schienentherapie oder Herstellung von Langzeitprovisorien (aus Kunststoff) dient der Erlangung von Beschwerdefreiheit und der Umgewöhnung an die neue Bisssituation. In dieser Phase können über Langzeitprovisorien auch neue ästhetische Veränderungen vorgenommen werden. Hierdurch haben Sie genügend Zeit ( sich ggf. auch von Familie und Freunden beraten zu lassen) die Zahnform und Stellung zu bewerten und noch weitere Korrekturen durchführen zu lassen, bis ihre neuen Zähne für sie perfekt sind.
 
Eine langfristige Umsetzung der neuen Bisssituation erfolgt bei kerngesunden Zähnen mittels Kieferorthopädie, sonst minimalinvasiv über Keramikinlays-onlays und Veneers oder neue Kronen, Brücken und Prothesen.
 
Gerne senden wir Ihnen bei Interesse weitere Informationsmaterialien und Fotos zu. Aufgrund gesetzlicher Bestimmungen ist es uns verboten "Vorher - Nachher - Bilder" zu zeigen. Sprechen Sie uns an!

  

 

 

 


LEISTUNGEN  >>   IMPLANTATE


IMPLANTATE

Die zweite Spezialisierung unserer Praxis ist die moderne Implantologie. Implantate sind für den Fall, dass Zähne trotz aller Bemühungen nicht erhalten werden können, eine hervorragende Versorgungsmöglichkeit.  Für Ihre Sicherheit und ästhetische Zufriedenheit werden alle Implantationen durch unsere implantologisch zertifizierten Zahnärzte Dr. Alexandra und Dr. Karsten Ordelheide ausgeführt. Bei Bedarf planen wir dreidimensional nach digitaler Volumentomografie (navigierte Implantation).


Vorteile

  1. Gewinn an Lebensqualität: Implantate können heutzutage sehr schonend und minimalinvasiv eingesetzt werden, sodass die Wiederherstellung eines ästhetischen Aussehens und der Kaufunktion viel einfacher geworden ist. Sie können völlig sorglos Kauen und Lachen, nichts verrutscht oder fällt heraus. Durch die Implantologie wird in vielen Fällen ein festsitzender kein herausnehmbarer Zahnersatz realisiert. Einfach ein sicheres unbeschwertes Gefühl!
  2. Schonung der Nachbarzähne: es kann auf ein Beschleifen gesunder Nachbarzähne verzichtet werden!
  3. Der Gaumen wird nicht durch Prothesenkunststoff bedeckt, was positive Auswirkungen auf das Geschmacksempfinden und die Aussprache hat.

  

 

 

 



MODERNE WURZELKANALBEHANDLUNG

Ist der Zahnnerv entzündet, kann durch eine moderne Wurzelkanalbehandlung der Zahn zu 95% langfristig erhalten bleiben. Mit modernsten besonders biegsamen Instrumenten können wir auch ganz feine oder gebogene Wurzelkanäle bis zum Endpunkt behandeln.
Dieser Endpunkt kann über ein elektrometrisches Gerät bestimmt werden, wodurch unnötige Anfertigungen von Röntgenbildern vermieden werden. Eine Fraktur von Instrumenten während der Behandlung ist dabei fast ausgeschlossen durch elektronische Drehmoment-begrenzung. Die abschließende 3-dimensionale thermoplastische Wurzelfüllung füllt den gereinigten Wurzelkanal perfekt aus, so dass dieser bakteriendichte Verschluss eine Neuinfektion verhindert. Mit diesen Maßnahmen können wir den Langzeiterfolg der Wurzelkanalbehandlung im Vergleich zur konventionellen Methode deutlich erhöhen.
Hierauf hat sich Dr. Alexandra Ordelheide  (Tätigkeitsschwerpunkt Endodontie der Deutsche Gesellschaft für Endodontologie) spezialisiert.

  

 

 

 



PROPHYLAXE UND SCHONENDE PARODONTALBEHANDLUNG


Prophylaxe bildet die Grundlage unseres Praxiskonzeptes. „Saubere Zähne werden nicht krank“ und „Nur an sauberen Zähnen kann auch das Zahnfleisch langfristig gesund bleiben“.
Um dieses Ziel zu erreichen versuchen wir schon im Kindes- und Jugendalter ganz regelmäßige Prophylaxe zu etablieren.
Im Erwachsenenalter ist die regelmäßige professionelle Reinigung die sinnvolle Ergänzung zu ihrer eigenen Mundhygiene.
Bei regelmäßiger Teilnahme an unserem Prophylaxeprogramm erhalten sie verlängerte Garantie auf neu angefertigte Versorgungen.

  

 

 

 



KINDERZAHNHEILKUNDE


Kinder sind in unserer Praxis nicht nur willkommen, sondern ausdrücklich erwünscht!

Uns liegt es sehr am Herzen, dass Kinder schon früh mit der richtigen Mundhygiene vertraut gemacht werden. Auch an regelmäßige zahnärztliche Untersuchungen und Prophylaxe sollten schon die Kleinsten herangeführt werden, denn Vorbeugen ist besser als Reparieren.
Falls es doch mal zu einer Karies gekommen ist, sollte man nicht lange warten. Kleinere Defekte lassen sich viel einfacher und stressfreier beseitigen als große.
Mit einem hohen Maß an Behutsamkeit und Einfühlungsvermögen werden wir die Entwicklung ihres Kindes von dem ersten Milchzähnchen bis zu den bleibenden Zähnen begleiten.